Unsere Produkte haben eine DAUERHAFTE WIRKUNG - Ein Leben lang!
  • Aktivieren Sie Ihre Selbstheilungskräfte

    mit den urmoor Compens Produkten

    für ausgebildete Therapeuten und die Anwendung zu Hause

urmoor HOME-COMPENS STICK
Der urmoor HOME- COMPENS® STICK dient zur Aktivierung und Anregung der Selbstheilungskräfte, durch Übertragung von harmonikalen Resonanzfrequenzen auf der feinstofflichen Ebene, bei Menschen und Tieren. Durch seinen speziellen Aufbau können zusätzlich zu den abgespeicherten harmonischen Frequenzen körpereigene Informationen (Tränenflüssigkeit, Blut, Speichel, Haare, Urin, etc.) transmittiert werden.Diese werden über Einspiel-Punkte jenen Körperregionen zugeführt, die eine Disharmonie oder auch eine Fehlfunktion aufweisen. Damit wird erreicht, dass diese gestörten Bereiche des Organismus wieder in eine harmonisch funktionierende Energieebene gehoben werden.Die vielen guten Ergebnisse der Anwendung des urmoor HOME- COMPENS® STICK belegen, dass durch den Stick direkt an den kybernetischen Homöostase Reglern der Organismen autoregulative Prozesse ausgelöst werden, welche die Selbstheilungsprozesse einleiten.Zusätzlich in Verbindung mit der Kugel der urmoor ENERGETIKSTATION wirkt der HOME- COMPENS® STICK noch intensiver. Mit beiden Teilen zusammen ist es möglich, ein noch größeres Energiefeld aufzubauen, um Blockaden noch schneller in Selbstregulation zu bringen. Jedoch ist zu beachten, dass man sich mit beiden Teilen NICHT selbst behandeln kann, sondern nur einen anderen Menschen, da sich sonst die eigene Symptomatik potenziert.Eine ausführliche Erklärung erhalten Sie im Datenblatt, welches Sie sich als PDF downloaden können.

2.874,00 €*
%
urmoor HOME-COMPENS komplett
Mit dem urmoor HOME-COMPENS® komplett können Sie den Nutzen des HOME-COMPENS® STICK und der urmoor ENERGETIK-STATION zum Vorteilspreis erhalten. Ein weiterer Vorteil dieses Sets ist, dass mit der abnehmbaren Kugel der urmoor ENERGETIK-STATION der Nutzungs- und Wirkungsumfang des HOME-COMPENS STICK noch zusätzlich verbessert wird. Eine ausführliche Erklärung erhalten Sie im Datenblatt des HOME-COMPENS STICK, welches Sie sich als PDF downloaden können.

4.140,00 €* 4.749,00 €* (12.82% gespart)
urmoor COMPENS
Der urmoor COMPENS® wird zur Ein- und Ausleitung von unterschiedlichen Energieinformationen am Organismus eingesetzt. Hierbei handelt es sich um Quanteninformationen, deren Auswirkungen im Körper mit geeigneten Messgeräten wie die Regulationsdiagnostik von Prof. F. A. Popp, das HRV Messsystem Nilas MV, durch klinische Befunderhebung oder kinesiologische Nachprüfung nachweisbar sind. Als Bioinformationsbasis können zusätzlich Nosoden, Homöopathika, Vitamine und andere Wirkstoffe durch den urmoor COMPENS® transmittiert und appliziert werden. Zur Ausleitung pathologischer Informationen durch belastete Nahrungsmittel, Schwermetalle (z.B. Amalgam, Nickel, Blei), Lösungs- und Suchtmittel, Pharmaka (z.B. Corticoide, Anabolika, Zytostatika), aber auch bei Überreaktion gegen Pollen, Nahrungsmittelunverträglichkeiten etc, liefert die Anwendung des urmoor COMPENS® hervorragende Ergebnisse. Der Erfolg der Ausleitung auf der energetischen Ebene ist anhand elektronischer Messwerte direkt ersichtlich. Die Wirkung des urmoor COMPENS® beruht auf den biodynamischen Regulationsmechanismen der Selbstheilungskräfte aller Organismen. Die Walter Zapf Bioinformations-Technologie, das Übertragen ultrafeiner Quanteninformationen vor allem im Bereich der Resonanzschwingung des molekularen Sauerstoffes durch dafür besonders geeignete Materialien, ist durch anerkannte Messmethoden nachweisbar. Der beste Nachweis eines holistischen Wirkprinzips liegt jedoch in der praktischen Erprobung. Die heute von Compens®-Bioenergetikern vorliegenden Dokumentationen von Anwendungsergebnissen belegen, dass der urmoor COMPENS® direkt an den Kybernetischen Homöostase Reglern der Organismen autoregulative Prozesse anstößt, die den Selbstheilungsprozess einleiten. Jedoch beachten Sie bitte, dass der urmoor COMPENS® keine Medikamente, keinen Arztbesuch und keine ärztlich verordnete Therapiemaßnahme ersetzen soll, wie sie im Rahmen der Allgemeinmedizin eingesetzt werden. Er kann eine Verbesserung der Symptomatik erreichen, sodass er seine Einsatzberechtigung als flankierende Maßnahme hat und vor allem hilft, funktionelle Defizite auszugleichen.Eine falsche Anwendung oder Oberdosierung ist in keinem Fall möglich und selbst bei einer nicht korrekten Wahl eines zum Übertragen von Informationen verwendeten Einspiel-Punktes ist eine Fehlreaktion nicht zu erwarten. Denn es werden nur die energetisch relevanten Fehlschwingungen der gestörten Zellen durch die Energieanteile des urmoor COMPENS® überschrieben und damit harmonisiert.

14.500,00 €*
urmoor SPECTRALSTAB
Der urmoor SPECTRALSTAB dient zur Übertragung von harmonikalen Resonanzfrequenzen mittels Akupunktur. Die wissenschaftliche, praxisnahe Untersuchung des Stabes hat folgendes ergeben: Das erste Anwendungsmerkmal des Stabes ist, Schmerzen und Schwellungen im Körper zu lindern oder ganz zu beseitigen. Das zweite Anwendungsmerkmal des Stabes ist das Vermögen, die Selbstheilungskräfte bei krankem oder geschädigtem Gewebe zu beschleunigen.Durch den urmoor SPECTRALSTAB wird das Organ in seinem ureigenen Gesundungsprozess aktiviert und Fremdeinflüsse in Form von Medikamenten werden vermieden, so dass auch keine Nebenwirkungen zu erwarten sind. Diese Aktivierung körpereigener Selbstheilungskräfte wird dadurch erreicht, dass die im urmoor SPECTRALSTAB gespeicherten harmonikalen Frequenzen in den Zellkern und in seine dazugehörige DNA geleitet werden.Mit dem urmoor SPECTRALSTAB wird die vom Zellkern, dem übergeordneten Kontrollorgan einer Zelle, ausgegebene falsche energetische Schwingung korrigiert, ein Prozess, der ohne Zusatzstoffe wie Antibiotika, Analgetika, Enzyme, Hormone oder Transmitter erreicht wird.Während dieses Prozesses der sogenannten Harmonisierung (= Umpolung energetischer Frequenzen des Zellkerns auf sein ursprüngliches Niveau) sind deswegen auch keine Nebenwirkungen zu erwarten, wie sie sonst von den üblichen Therapieansätzen bekannt sind.Die Anwendung ist für jeden nach genauer Studie des mitgelieferten Handbuches einfach zu handhaben.Eine falsche Anwendung oder Überkorrektur ist in keinem Fall möglich und selbst bei einer nicht korrekten Wahl des zum Übertragen von Schwingungen verwendeten Zapf-Energie-Punktes (ZEP) ist eine Fehlreaktion nicht zu erwarten. Denn es werden nur die energetisch relevanten Fehlschwingungen der erkrankten Zelle durch die Energieanteile des urmoor SPECTRALSTABES überschrieben, d.h. der Zellkern wird wieder auf sein ursprüngliches energetisches Niveau gehoben. Als Folge dieser Korrektur wird die momentane funktionelle Störung behoben. Das ist so ähnlich zu sehen, als wenn Sie bei einem Computer, bei dessen Software viele ERROR-Meldungen auftreten, wieder eine CD-ROM mit den ursprünglichen Programmen einlegen, und so wieder eine fehlerfreie Funktion gewährleistet wird, so bald die entsprechenden Dateien neu geladen sind. Nicht der urmoor SPECTRALSTAB heilt. Er sorgt ausschließlich für die notwendige energetische Anregung der Zellen, so dass diese ihre Selbstheilung einleiten. Die Anregung der Zellen erfolgt über die entsprechenden Nervenbahnen, deren Ansprechpunkte mit dem urmoor SPECTRALSTAB in Kontakt gebracht werden.Diese Nervenendpunkte in der Haut, sind als Akupunktur – Akupressur oder Meridianpunkte bekannt.

615,00 €*

Die Compens® Bioenergetik ist eine Hilfe zur Selbsthilfe 


die unsere natürlichen Selbstheilungskräfte wieder aktiviert mit dem Ziel, dass unser Körper sich wieder selbst regenerieren kann.

Die Produkte sind zum einen für ausgebildete Therapeuten und zum anderen für die Anwendung zu Hause konzipiert.